Ausbildungsplatz

Dein Ausbildungsplatz bei IMS Messsysteme GmbH

Dein Ausbildungsplatz als  Fachkraft für Lagerlogistik bei IMS Messsysteme GmbH

Fachkräfte für Lagerlogistik haben in Industriebetrieben immer den Überblick, wo welches Produkt gelagert ist. Dafür benutzen sie elektronische Lagersysteme. Sie kontrollieren die ein- und ausgehenden Waren und packen Einzelteile sicher zusammen. Kommt Ware im Lager an, überprüfen sie, ob die Menge und der Inhalt mit der bestellten Lieferung übereinstimmen.

 

Was wir bieten:

  • hohe Übernahmequoten
  • hauseigene Kantine
  • 30 Urlaubstage
  • attraktive Ausbildungsvergütung und Sonderzahlungen
  • vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere hauseigene IMS-Akademie
  • umfassendes Gesundheits- und Sportangebot (z.B. hauseigenes Fitnessstudio, Kurse, Wandertage, Sportgruppen etc.)
Ausbildungsbeginn 2020
Ausbildungsort Heiligenhaus
Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Schulabschluss

    Realschulabschluss oder Realschulabschluss mit Qualifikation oder Qualifizierter Hauptschulabschluss nach Klasse 10

  • Voraussetzungen
    • mind. Qualifizierter Hauptschulabschluss oder mittlere Reife mit guten Noten in Mathe und Deutsch
    • Technisches Interesse und handwerkliches Geschick
    • Gutes Zahlenverständnis
    • Motivation, Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Bewerbungsunterlagen
    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse
    • Praktikabescheinigungen (falls vorhanden)


    Bewerbung per Post oder E-Mail oder vorzugsweise über unser Karriereportal ims.jobbase.io

  • Bewerbung an

    IMS Messsysteme GmbH
    Frau Sarah Laufmann
    Dieselstraße 55
    42579 Heiligenhaus
    E-Mail: bewerbung@ims-gmbh.de
    Telefon: 02056/975 - 118

    Online-Bewerbung

  • Berufsschule

    Die Ausbildung findet in Kooperation mit folgender Berufsschule statt: Berufskolleg Niederberg in Velbert

Video

Deine Ausbildung bei IMS Messsysteme GmbH

IMS Messsysteme GmbH kennenlernen

Wir sind der Weltmarktführer für Messsysteme. Bei uns dreht sich alles um Messtechnik in der Stahl-, Metall- und Aluminiumindustrie. Wenn ein Stahlband aus dem Walzwerk kommt, dann muss die Qualität stimmen. Das heißt, es soll zum Beispiel exakte Abmessungen und eine einwandfreie Oberfläche bekommen. Dafür sind wir Spezialisten.

Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik kennenlernen

Fachkräfte für Lagerlogistik haben in Industriebetrieben immer den Überblick, wo welches Produkt gelagert ist. Dafür benutzen sie elektronische Lagersysteme. Sie kontrollieren die ein- und ausgehenden Waren und packen Einzelteile sicher zusammen. Kommt Ware im Lager an, überprüfen sie, ob die Menge und der Inhalt mit der bestellten Lieferung übereinstimmen.