Berufe

Finde deinen Ausbildungsberuf

Informatikkaufmann/-frau (m/w/d)

Wer Spaß an Mathematik und Interesse an Informatik hat, für den ist der Beruf des/der Informatikkaufmanns/-frau genau das Richtige. Informatikkaufleute beschäftigen sich mit den informations- und telekommunikationstechnischen Systemen (IT-¬Systemen) eines Unternehmens.
Weiterlesen
Muss ein Unternehmen ein neues IT-System anschaffen, berät der/die Informatikkaufmann/-frau die entsprechenden Abteilungen, erstellt Kalkulationen und führt die Verhandlungen - auch in englischer Sprache. Bei der Realisierung sind Informatikkaufleute das Bindeglied zwischen der Fachabteilung und den Herstellern. Bei speziellen Anforderungen, für die ein Unternehmen kein Standard-IT-System nutzen kann, müssen individuelle Lösungen gefunden werden. Informatikkaufleute finden in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen diese individuellen Lösungen. Damit die Anwender mit den Programmen arbeiten können, erstellen die Informatikkaufleute zudem Schulungsunterlagen.
Einklappen
Daten & Fakten
Ausbildungsdauer 3 Jahre
Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebswirt/in für Informationsverarbeitung, Bachelorstudium z.B. im Studienfach Informatik
Erwarteter Schulabschluss Abitur, Fachhochschulreife, Realschulabschluss mit Qualifikation
Einklappen

2020

Ausbildungsplätze
KFV Karl Fliether GmbH & Co. KG