Ausbildungsplatz

Finde deinen Ausbildungsplatz

Dein Ausbildungsplatz als  Maschinen- und Anlagenführer:in (m/w/d) bei C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik

Wir bieten einen Ausbildungsplatz als Maschinen- und Anlagenführer:in (m/w/d) mit der Fachrichtung Metall- und Kunststofftechnik an.

Ausbildungsbeginn 2024
Ausbildungsort Velbert
Ausbildungsdauer 2 Jahre
  • Schulabschluss

    Erweiterter Erster Schulabschluss / Qualifizierter Hauptschulabschluss nach Kl. 10 oder Mittlerer Schulabschluss / Fachoberschulreife

  • Voraussetzungen
    • technisches Verständnis
    • handwerkliches Geschick
    • überdurchschnittliches Engagement
    • Zuverlässigkeit
  • Bewerbungsunterlagen

    Vollständige Bewerbungsmappe auf elektronischem Weg als PDF-Datei an ausbildung@ces.eu:

    • Anschreiben
    • Lebenslauf (gern auch mit Lichtbild)
    • Zeugnisse
    • Praktikumsnachweise und Beurteilungen

    Weitere Informationen findet ihr auf unserer Homepage: Ausbildungsplätze bei der C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik

  • Bewerbung an

    C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik
    Frau Annina Lehnert
    Personalentwicklung
    Friedrichstraße 243
    42551 Velbert
    E-Mail: ausbildung@ces.eu
    Telefon: 02051-204-0

    Online-Bewerbung

  • CES kooperiert mit
  • Berufsschule

    Die Ausbildung findet in Kooperation mit folgender Berufsschule statt: Berufskolleg Niederberg in Velbert

Video

Deine Ausbildung bei CES

C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik kennenlernen

Was haben der Bundestag, die Arenen von FC Schalke 04 und Borussia Dortmund sowie die Technischen Betriebe Velbert gemeinsam? Sie alle setzen auf individuelle Zugangslösungen von CES, um Werte zu sichern. 
Wir sind ein Familienunternehmen aus Velbert und unsere Schließsysteme stellen wir hier schon seit 1840 her.

Ausbildungsberuf Maschinen- und Anlagenführer:in (m/w/d) kennenlernen

Maschinen- und Anlagenführer:innen arbeiten in der industriellen Produktion. Dort richten sie Maschinen ein, in dem sie z.B. das passende Werkzeug einsetzen und darauf achten, dass genügend Material verfügbar ist.