Wissenswertes zur Ausbildung in der Schlüsselregion

Ausbildung in der Schlüsselregion

Ausbildung in der Schlüsselregion

Unternehmen bilden aus

Du möchtest eine Ausbildung oder ein Duales Studium in Velbert, Heiligenhaus oder Umgebung machen?

Auf dieser Seite findest du alles Wissenswerte rund um deine Ausbildung in der Schlüsselregion, der Region für Schlösser und Beschläge, und über die Unternehmen vor Ort, die ausbilden.

Das industrielle Netzwerk der Region

ausbildung-schluesselregion.de ist eine Initiative des Vereins Schlüsselregion e.V.

Die Schlüsselregion e.V. ist das industrielle Netzwerk der Region Velbert/Heiligenhaus. Ca. 200 Unternehmen nutzen den Verein als Kommunikationstreffpunkt, als kurzen Draht zu benachbarten Firmen, für Kooperationsprojekte und für das gemeinsame Engagement für den Fachkräftenachwuchs in der Region.

 

  • Infos zur Ausbildung in der Schlüsselregion

    Die Schlüsselregion ist geprägt vom industriellen Mittelstand, der Schlösser und Beschläge produziert oder als Zulieferer in der Produktionskette agiert. Viele Familienunternehmen haben hier seit Jahrzehnten ihren Sitz. Ausbildung gehört bei den meisten schon lange zur Tradition: Um dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken und junge Menschen von Anfang an zu begleiten.

    Dies spiegelt sich auch in den sehr hohen Übernahmezahlen nach der Ausbildung und den langen Betriebszugehörigkeiten wider - in der familiären Atmosphäre fühlt man sich schnell wohl!

    Ausgebildet werden klassische Industrie-Berufe vom Elektriker über den Mechatroniker bis zum Werkzeugmechaniker und Fachlageristen. Wenn du Spaß an Technik oder der Metallbearbeitung hast und gern mit anpacken möchtest, bist du hier genau richtig! Und übrigens: Heute macht man sich gar nicht mehr so schmutzig bei der Arbeit in den Produktionshallen, denn es wird viel mit modernsten Maschinen und sogar Robotern gearbeitet.

    Aber auch, wenn du gern organisierst und im Büro arbeiten möchtest, gibt es für dich in der Schlüsselregion jede Menge Möglichkeiten: Von Industriekaufleuten über Fachinformatiker bis hin zu Büromanagern bieten Unternehmen in Velbert, Heiligenhaus, Wuppertal und Wülfrath abwechslungsreiche kaufmännische Ausbildungen an.

    Egal, ob du dein Abitur oder deinen Hauptschulabschluss in der Tasche hast: Bei der großen Bandbreite an Ausbildungsberufen ist für jeden etwas dabei.

  • Infos zum Dualen Studium in der Schlüsselregion

    Du willst studieren und gleichzeitig schon Geld verdienen und Praxiserfahrungen sammeln?
    Kein Problem, denn viele Unternehmen der Schlüsselregion bieten für junge Erwachsene mit (Fach-)Hochschulreife duale Studienplätze an. Was das bedeutet?

    Du arbeitest eine gewisse Zeit in deinem Ausbildungsbetrieb, machst dort ein Praktikum oder eine klassische Ausbildung, und verbringst die restliche Zeit an der Hochschule, wo du studierst und deinen Bachelor machst.

    Viele Unternehmen arbeiten mit einer unserer drei Partner-Hochschulen hier in der Region zusammen:

    Campus Velbert/Heiligenhaus der Hochschule Bochum

    Der Campus Velbert/Heiligenhaus bildet in Ingenieurs- und Informatikstudiengängen aus.
    Es werden zwei verschiedene Studienmodelle angeboten:

    Kooperative Ingenieursausbildung (KIA)
    Die „Kooperative Ingenieurausbildung“ (KIA) verbindet eine verkürzte Berufsausbildung in einem technischen Beruf mit einem Bachelor-Studium an der Hochschule. Das Basisstudium wird parallel zur Berufsausbildung in den ersten beiden Jahren absolviert. Abgeschlossen wird das Basisstudium mit der Facharbeiterprüfung. Die letzten vier bzw. fünf Semester umfassen das Vertiefungsstudium als Vollzeitstudium.
    Es gibt Unternehmen, die Ingenieurinnen und Ingenieure mit vorheriger abgeschlossener Ausbildung suchen. Dieser Anforderung wirst Du mit KIA gerecht. Denn Du schließt ein Studium und eine Berufsausbildung gleichzeitig ab – eine klare Doppelqualifikation!

    Kooperatives Ingenieurstudium (KIS)
    Während des „Kooperativen Ingenieurstudiums“ (KIS) bist Du über die gesamte Studienzeit ca. zwei Tage pro Woche z.B. als Praktikantin/Praktikant im Unternehmen beschäftigt. Damit können durch Praktika und Projektarbeiten zusätzliche Studienleistungen erbracht und gleichzeitig eine enge Anbindung an und Integration in ein Unternehmen ermöglicht werden. Das praxisintegrierte Studium vermittelt Dir ein breites Basiswissen.
    Zum Hochschul-Porträt
     

    FOM - Fachhochschule für Oekonomie und Management

    Die FOM bildet vor allem im Bereich Wirtschaft & Management aus. Das Studium erfolgt in der Regel am Standort in Essen.
    Zum Hochschul-Porträt
     

    Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)

    Am Campus in Mettmann werden duale Studiengänge im Bereich Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik angeboten.
    Zum Hochschul-Porträt

Die Region

Die Schlüsselregion im Panorama

Die Schlüsselregion Velbert/Heiligenhaus ist der weltweit führende Standort für Sicherungstechnik.

Der Verein

Der Verein Schlüsselregion

Der Verein Schlüsselregion e.V. ist das industrielle Netzwerk der Region Velbert/Heiligenhaus.

Ausbildungsplatz suchen