Berufe

Finde deinen Ausbildungsberuf

Industriemechaniker:in (m/w/d)

Industriemechaniker:innen sorgen dafür, dass in der Produktion alles reibungslos verläuft. Sie kennen sich mit Maschinen aus und können Produktionsprozesse planen und überwachen. Tritt ein Fehler auf, können Industriemechaniker:innen die Maschine reparieren.

Weiterlesen

Wenn die Produktion wegen eines Defektes unterbrochen werden muss, besorgen sie so schnell wie möglich das nötige Ersatzteil oder fertigen es selbst. Hierfür brauchen Industriemechaniker:innen technisches Talent und Spaß an der Arbeit mit Maschinen. Für die Ausbildung zum Industriemechaniker:in ist räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Verständnis gefragt.

Einklappen
Daten & Fakten
Ausbildungsdauer 3,5 Jahre
Weiterbildungsmöglichkeiten Industriemeister:in der Fachrichtung Metall, Techniker:in der Fachrichtung Maschinentechnik, Bachelorstudium z.B. im Studienfach Maschinenbau
Erwarteter Schulabschluss Mittlerer Schulabschluss / Fachoberschulreife , Mittlerer Schulabschluss mit Qualifikation / Fachoberschulreife mit Qualifikation, Fachhochschulreife
Einklappen

2024

Ausbildungsplätze
WITTE Automotive
STERO GmbH & Co. KG
ASK Chemicals GmbH
Ernst W. Velleuer GmbH & Co. KG
Johann Vitz GmbH & Co. KG
Woelm GmbH
Lhoist Germany | Rheinkalk
Wieland-Werke AG
BKS GmbH